SHARE THIS PAGE

 

 

A R B E I T E N  

K A N N S T E  

S E L B E R

 

1.Mai 2016 (Sonntag) 20h
HEIMATHAFEN NEUKÖLLN

Karl-Marx-Straße 141, 12043 Berlin


Kompositionen für 1-6 Stimmen,
Video und Elektronik von Kreuser/Cailleau, Vinko Globokar, Luigi Nono, Olga Neuwirth

Solistenensemble PHØNIX16 feat. Kreuser/Cailleau

Kompositionen für 1-6 Stimmen, Video und Elektronik

 

In ARBEITEN KANNSTE SELBER erarbeiten das deutsch-französische Performance Projekt Kreuser/Cailleau und PHØNIX16 eine Konzertinstallation, die einem übergeordneten Mechanismus folgt: der visuellen und akustischen Definition des Raumes, in dem das Konzert stattfindet: der Musikfabrik! ARBEITEN KANNSTE SELBER verortet sich zwischen einer musikalischen Bestandsaufnahme der ökonomischen und politischen Krisen in Europa und der Hinterfragung des Konzertes als Arbeitsprozess an sich.

 

Eine Armee von Winkekatzen, Roboter-Dirigenten und präparierten Turntables, treffen auf die 6 Sänger von PHØNIX16 und Kompositionen von Globokar, Neuwirth, Nono, und Kreuser/Cailleau.